Abstimmungsmaschine


Abstimmungsmaschine
Abstimmungsmaschinef
\
Abgeordneter,dersichkritiklosderFraktionsdisziplinunterwirft.ErstimmtnichtnachseinemGewissenab,sondernentsprechenddemMehrheitswillenseinerFraktion;erfunktioniertseelenloswieeineMaschine.1960ff.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hammelsprung — Die Hammelsprungtüren des Deutschen Bundestages Der Begriff Hammelsprung stammt aus dem Jahre 1874 und ist eine Wortschöpfung der parlamentarischen Alltagssprache, wie z. B. Stimmvieh, Leithammel oder Arbeitspferd. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Netzwerk Berlin — Gründung: 1998 Sprecherin: Sprecher: Eva Högl Christian Lange Geschäftsführerin: Marc Drögemölle …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Alva Edison —   Die Bedeutung eines Erfinders wird daran gemessen, wie weit seine Schöpfungen nachwirken. Obwohl viele seiner über 1 000 Patente technisch überholt sind, ist Thomas Alva Edison dennoch einer der größten Erfinder aller Zeiten. Auf ihn gehen… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.